Heliskiing & Heliboarding Alaska Kanada Russland

Heliskiing und Heliboarding in Alaska Valdez oder Haines (Chilcat Valley)

Ridersmatch Alaska Heliskiing Video Workshop in Alaska fast ausgebucht!

Details zur Alaska Heliski Tour 2018 - siehe ganz unten!

Hier an der Pazifik Küste gibt es den besten Schnee für Heliskiing. Es ist möglich durch diesen Schnee und Schneedeckenaufbau hänge über 45 Grad zu fahren! Die meisten Abfahrten haben über 1000 Höhenmeter manche sogar über 2000 HM. Hier ist das Heliboarding um einiges besser wie in Valdez. Wenn mann Heliskiing in Valdez machen will bracht man sehr viel Zeit. Hier ist das Wetter besser da es vom Meer her durch Berge wie der St. Elias geschützt ist.

Sitka oder Novo Archanglsk war die Hauptstadt von Alaska zu russischen Zeiten.

Viele solche Runs gibt es in Alaska, doch dieser ist in den Alpen und ohne Helikopter.

Alaska Heliskiing Destinations

Welche Heliski Gebiet in Alaska ist das beste. Die bekanntesten Gebiete in Alaska sind Haines und Valdez doch Cordova oder Point North bieten auch ein unvergessliches Skiabenteuer.

Die steilsten Powderhäge findet man in Haines und Valdez mein Favorit ist Heliskiing in Haines da hier das Wetter noch besser wie in Valdez ist. 

Heliskiing Alaska

Das Wetter: Die Temperaturen sind in der Regel angenehm und gut zum Skifahren geeignet. Sie variieren zwischen -6° Celsius und -14° Celsius. Gelegentlich ist es jedoch möglich, dass es kurze Schauer gibt, oder das Thermometer bis auf -28° Celsius fällt. Im Durchschnitt hält uns schlechtes Wetter nur einen halben Tag pro Woche am Boden!

helis ski Alaska

Der Schneefall: Der jährliche Schneefall auf 1.400 Meter über Meereshöhe beträgt 15 - 20 Meter, welches eine durchschnittliche Schneehöhe von 4 Meter ergibt.

heli skiing alaska Valdez

Die Schneeverhältnisse: Statistiken zeigen, dass während 80% unserer Saison die Schneeverhältnisse gut bis hervorragend sind. Seien Sie sich bewusst, dass die Qualität des Skifahrens zwischen dem Besten, was Sie je erlebt haben und grenzwertig und sehr schwierig schwanken kann. Unsere Bergführer sind bestrebt, an jedem Tag die bestmöglichen Gegebenheiten ausfindig zu machen.

Heliski Alaska vs Kamchatka

  • Welcher Spot ist besser?
    Dies ist schwer zu vergleichen, sagen alle die schon beides erlebt haben!
    * Alaska ist steiler
    * Kamchatka hat ein einzigartiges Panorama, Fjord Heliski
    * Alaska kleine schneller Hubschrauber: 1 Heli 3-5 Gruppen
    * Kamchatka die Mi 8 / 17 ist viel größer dafür 1 Heli 1 Gruppe Privet Heliski

Preislich ist die Woche in Alaska 20-30 % teurer, ausser es gibt eine Aktion oder Restplätze

In die Restplatz Liste oder Hot Deals Liste eintragen!

Heliskiing und Heliboarding in Valdez Alaska an der Pazifikküste

 

Datum: 03.03. - 11.03.2018
 

Hier an der Pazifikküste gibt des den besten Schnee zum Heliskiing. Es ist möglich durch diesen Schnee und Schneedeckenaufbau hänge über 45 Grad zu fahren! Die meisten Abfahrten haben über 1000 Höhenmeter manche sogar über 2000 HM.

Zielgebiet: Valdez Alaska und Umgebung. Sitka oder Novo Archanglsk war die Hauptstadt von Alaska zu russischen Zeiten.

Heliskiing oder Heliboarding in Alaska

Reise- und Programm-Plan

Tag 1
  • Ankunft Flughafen
  • Transfer zur Unterkunft
  • Check-in
  • Generelle Einweisung und Sicherheits-Einweisung, Heliski-Regeln etc.
  • Der restlichen Tag ist Freizeit
Tag 2 - 7
  • 09:00 Frühstück
  • 10:30 take-off zum Heliski-Gebiet, Mittags Lunch-Packet
  • 18:00 Heimkehr zur Base
  • 19:00 Abendessen
Tag 8
  • Abfahrt zum Flughafen

Im Programm enthalten

  • Lunch
  • Unterkunft
  • Heliskiing (je nach Paket Höhenmeter oder Helitime)
  • Heliguides

Im Programm nicht enthalten

  • Ski, Snowboard und andere Ausrüstung
  • Rettungs-Gebühren
  • Außernatürliche Kosten, Flughafen Änderung der Flüge, Ausrüstungs-Brüche, Krankheit etc.
  • Versicherung
  • Individuelle Transfers
  • Visa (für EU-Bürger nicht notwendig)
  • Linienflug

Programmzusatz

  • Gruppe von 14 Personen (ansonsten ist ein Aufpreis zu entrichten)
  • Die Heliski Routen werden von den Guides gewählt. Sie sind abhängig von dem Können der Gruppe und den Wetterbedingungen
  • Das Programm ist für gutes Wetter geplant. Sollte es schlechtes Wetter geben wird für die nicht gebrauchten Flüge Geld zurück gegeben
  • Es wird kein Geld zurück gegeben für Material Probleme, Krankheit, Verspätung wo das Verschulden beim Kunden liegt
  • Eine Versicherung ist Pflicht

Alaska Heliskiing die steilsten Tiefschnee-Abfahrten der Welt in Haines und Valdez


Preis pro Person € 5.290